Energiemedizin für Körper und Seele

Stellen Sie sich vor, Ihr Krankheitszustand wird durch „energielose“ Zellen in Ihrem Körper hervorgerufen.

Diese Zellen sind nicht mehr in der Lage, ihre lebensnotwendigen Stoffwechselvorgänge in ausreichendem Maße aufrechtzuerhalten und ihre Funktionen zu erfüllen, d.h. die natürlichen Selbstheilungskräfte schaffen es nicht mehr.

Der Körper reagiert dann mit Schmerzen und Beschwerden aller Art, Sie fühlen sich erschöpft und ausgelaugt, auch eine angemessene Regenerationszeit scheint an Ihrem Zustand nichts zu verändern.

Gerade in Zeiten der Pandemie ist dieser Stress in vielerlei Hinsicht vorhanden und wird häufig unterschätzt.

Ich erlebe in meiner Praxis immer wieder dass Emotionen den Organismus stark beeinflussen.

Die Klienten kommen mit fabelhaften Laborergebnissen, bildiagnostischen Befunden, die keinerlei Störungen aufweisen, und trotzdem berichten sie dass sie sich krank fühlen.

Sie klagen über Schmerzen und zeigen deutliche Symptome.

Ich erlebe auch Klienten, die bereits schwerste Diagnosen aufweisen und dennoch sehr gut zurechtkommen. Sie fühlen sich leistungsfähig und vital.

Dies ist wohl nur über Emotionen und die seelische Verfassung zu erklären und zeigt deutlich, wie wichtig das Miteinbeziehen der Psyche in die Diagnostik und Behandlung zu sehen ist.

Der Körper kommuniziert über verschiedene Ebenen miteinander, der physiche Körper mit all seinen Strukturen ist verantwortlich für organische Abläufe.z.B. Verdauung, Atmung, Bewegung, Stoffwechsel.

Der energetische Körper ist angewiesen, dass die Grundregulation der Zellen die daraus entstehenden Körpersysteme und damit auch die Zellkommunikation störungsfrei ablaufen.

Zellen bilden Zellverbände und diese wiederum Organe. 

Zellen und Organe stehen in Beziehung zueinander, vergleichbar mit einem Familienverbund.

Beziehungen sind immer mit Emotionen und Gefühlen verbunden, innen wie außen und bilden den psychischen Körper auf emotionaler Ebene, dieser wiederum beeinflusst den energetischen Körper.

Dieses Zusammenspiel des Organismus gehört für mich zur ganzheitlichen Betrachtungsweise einer Störung/Krankheit/Dysbalance, um ihren Körper wieder in die Selbstregulation zu führen bedarf es einer genauen Diagnostik der Belastung, die sich mittels eines Bioresonanzverfahrens in meiner Praxis schmerzfrei ermitteln lässt.

Sind Sie bereit, JETZT etwas an Ihrem Zustand positiv zu verändern, dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Heilpraxis Landshut - Heilpraktiker Landshut Psychologische Astrologie - Monika Reisinger-Ausfelder Bayerbach

Monika Reisinger-Ausfelder

Heilpraktikerin, gesundheitlicher Coach und intuitive Seelenbegleiterin

Es gibt nie einen besseren Zeitpunkt zum Handeln, also warum nicht JETZT?

Ähnliche Beitrage

Der Körper als Spiegelbild der Seele - Blog Heilpraxis Monika Reisinger-Ausfelder Bayerbach, Ergoldsbach, Landshut, München

„Dem Leben nach“ leben

„Dem Leben nach“ leben oder in Wahrhaftigkeit leben beinhaltet dass wir auf die tiefste Wahrheitsstimme in uns selbst hören, auf unsere authentische Natur, auf unser Herz, auf die uns eigene Art.

Weiterlesen »