Der Körper als Spiegelbild der Seele - Blog Heilpraxis Monika Reisinger-Ausfelder Bayerbach, Ergoldsbach, Landshut, München

„Dem Leben nach“ leben

"Dem Leben nach" leben oder in Wahrhaftigkeit leben beinhaltet dass wir auf die tiefste Wahrheitsstimme in uns selbst hören, auf unsere authentische Natur, auf unser Herz, auf die uns eigene Art.

Dies fordert dich dazu auf, dir selbst treu zu sein, deinem reinem Quellkern und NICHT auf eine kleine selbst-süchtige, oberflächliche Stimme zu hören: Eine Stimme, die sich lediglich nach eng rationalen oder externen Faktoren richtet, nach dem, was „sich nun einmal so gehört“  der Gesellschaft, aber Echtheit und Authentizität zuwiderläuft, oder was der Mensch unbedingt und absolut durchhalten will, nach“allgemein gültigen“ erstarrten und destruktiven Regeln.

Danach was die Gesellschaft von ihm verlangt während er die eigenen tiefere Wahrheitsstimme, die Stimme seines Herzens ignoriert.

Der Mensch, der dem Leben nach lebt, opfert sich nicht. Aufopferung und Märtyrertum bedeuten gerade das Gegenteil von Liebe. 

Keine Selbst-Peinigung, keine Aufopferung für den anderen, für die Gesellschaft, für sein Image. Das ist eine Art Selbstverrat, ein Verrat bezüglich des Lebens.

Der Mensch, der dem Leben nach lebt, wird sich weder von Begierden und Habgier leiten lassen, noch von egoistischen Denk- und Lebensmustern.

Gutes tun für andere, aber erst dich selbsin Selbst-Liebe vollkommen anerkennen. Keine Kritik, sonderen Kommunikation. Innerlicher Frieden, kein Krieg. Sanftmütigkeit gegenüber sich selbst, gegenüber den anderen.

Glaube an die starke Kreativitäts-Kraft, die in dir ist….und gehe weiter.

Nicht das was das kleine „Ich“ will sondern wonach die grosse Wahrheitsstimme des Lebens in dir fragt, das darf geschehen.

Was dies alles beinhaltet, das kannst du sehr gut erspüren, indem du vollkommen offen, empfänglich für die Wahrheit wirst.

Indem du das absolute „Haben Wollen“ aufgibst, loslässt und dich auf den REICHTUM deines Seins abstimmst. Indem du offen und umsichtig auf die Signale deins Weges achtes und reagierst, indem du dein Leben fest entschlossen selbst in die Hand nimmst, ohne dich dabei verbissen auf irgendetwas zu fixieren.

Fühle von deinem Herzen aus und lasse diese Lebensstömung zu. Wahrheit lässt sich fühlen und sehen aber du kannst sie nicht besitzen, du kannst dein eigenes, tiefstes Gefühl , deine eigene tiefste Intuition nicht belügen. 

Ausruhen, wenn du müde bist, in Aktion kommen, wenn die Energie in dir braust. Auf deine Herzensgefühle hören, nicht nur wie ein rationaler Roboter durchs Leben gehen.

Gutes tun für andere, aber erst dich selbs in Selbst-Liebe vollkommen anerkennen. Dich nicht für andere aufopfern, für ein Ideal, für eine Arbeit usw. geben in Liebe ist O.k., aber gehe nicht über deine Grenzen hinaus. Wisse NEIN zu sagen, wenn du tief in dir das Gefühl hast nein sagen zu müssen. Das hat nichts mit Ich-Sucht zu tun, sondern mit dem tiefen Wahrheitsgefühl in dir selbst.

Lebe nicht dem Schein nach und setze keine Maske auf, lebe deine Körperform aus dem Herzen heraus , nicht nach Normen, die von einer unwissenden Gesellschaft auferlegt wurden, indem das „Habenwollen“ und Gefallsucht oft im Mittelpunkt stehen.

Lebe in Dankbarkeit, dein Herz im Mittelpunkt.

Sind Sie bereit, JETZT etwas an Ihrem Zustand positiv zu verändern, dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Heilpraxis Landshut - Heilpraktiker Landshut Psychologische Astrologie - Monika Reisinger-Ausfelder Bayerbach

Monika Reisinger-Ausfelder

Heilpraktikerin, spiritueller Coach und intuitive Seelenbegleiterin

Es gibt nie einen besseren Zeitpunkt zum Handeln, also warum nicht JETZT?

Ähnliche Beitrage